Gepostet: 29.05.2019

Stein auf Stein GmbH - Vermögensverwaltung seit 1992

Die „All-in"-Roulette-Strategie ist die gierigste Strategie. Sie ist extrem riskant, und Sie werden sehr wahrscheinlich alles in nur bei ein paar Roulettekesseldrehungen verloren haben. Wenn Sie jedoch diese paar Spiele gewinnen, so wird ein großer Gewinn auf Sie warten. So oder so ähnlich müssen sich derzeit vermeintliche "Investoren", die tatsächlich nichts anderes als Spekulanten sind, fühlen.
Sie zocken auf dem Markt, wie z.B. den Vanguard Tech ETF (dieser verzeichnete Ende April einen neuen Rekord‐Zufluss), oder den S&P 500 ETF, oder den MSCI World ETF, auf Teufel komm ´raus.
Doch wenn wir den Grund dieser Wertentwicklung von über 15% seit Jahresbeginn unter die Lupe nehmen, so sehen wir, dass lediglich 6 (!!!) Unternehmen hauptsächlich für diesen Zuwachs verantwortlich sind: Facebook, Amazon, Apple, Netflix, Google, Microsoft. Wie bereits in den vorherigen Blockinfos geschrieben, wollen alle noch auf diesen Zug aufspringen. Doch wie sieht dies ein wertorientierter, ein Value-Investor? Wir glauben, große Parallelen zu 1999 zu erkennen: Werte scheinen vermeintlich nicht "in" zu sein, teure Aktienrückkäufe, unrentable & bedenkliche Börsengänge, Growth (also Wachstum) dominiert, und die größten aller Firmen sind wieder "Techs". Weil genau diese Situation nahezu identisch als derzeitige Ausgangslage zu sehen ist, sehen wir als wertorientierte Valueinvestoren der Party vom Seitenrand zu, und beschäftigen uns mit defensiven langweiligeren Unternehmen. Cash derzeit 30%. AMH
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.