Stein auf Stein GmbH - Vermögensverwaltung seit 1992

Es ist unser größtes Anliegen, eine bessere finanzielle Zukunft für unsere Kunden zu schaffen.
Hauptstraße 53, Eingang Treppe Schwanengasse, Heidenheim an der BrenzÖffnet um 09:00Heute bis 17:00 geöffnetÖffnet morgen um 09:00Heute bis 13:00 geöffnetÖffnet am Montag um 09:00Derzeit geschlossen

Aktuelle Informationen

Kennen Sie den Unterschied zwischen einem Investor und einem Spekulanten?

Sie sollten ihn kennen, denn sonst begeben Sie sich bereits vor Ihrem ersten Orderauftrag aufs Glatteis. Alle erfolgreich...
 mehrKennen Sie den Unterschied zwischen einem Investor und einem Spekulanten?

Sie sollten ihn kennen, denn sonst begeben Sie sich bereits vor Ihrem ersten Orderauftrag aufs Glatteis. Alle erfolgreichen Value-Investoren legen großen Wert auf die langfristige Ausrichtung ihrer Geldanlage, das langfristige Investieren in Unternehmen.

Als Spekulant...
… agieren Sie meist kurzfristig. … versuchen Sie kurzfristige Preisentwicklungen am Markt auszunutzen. … interessieren Sie sich nur für Charts und Volatilitäten. … gehen Sie ein hohes Risiko ein und wollen maximalen Profit in kurzer Zeit.
Als Investor hingegen…
… agieren Sie in der Regel langfristig. … analysieren Sie Unternehmen fundamental. … interessieren Sie sich für das Management und die Profitabilität eines Unternehmens. … gehen Sie, eine gute Analyse vorausgesetzt, ein geringeres Risiko ein und wollen Ihr Geld langfristig vermehren.

Selbstverständlich können Sie sowohl als Spekulant, wie auch als Investor Gewinne und Verluste machen. Eine 100-prozentige Sicherheit gibt es nicht – selbst beim Sparbuch nicht. Doch als Value-Investoren setzen wir uns ganz bewusst ab von der Vielzahl der Anleger, die zunehmend Aktien als Roulette-Chips missbrauchen – und damit als Spekulationsobjekte. (M.Otte)
Gepostet: Jun 18, 2018
Entweder man hat sie, oder man hat sie nicht... im Portfolio gehabt, die heissen FANG‐Aktien (Facebook, Amazon, Netflix und Google). Seit Jahren schlagen die Tech‐Giganten den Markt und katapultier... mehrEntweder man hat sie, oder man hat sie nicht... im Portfolio gehabt, die heissen FANG‐Aktien (Facebook, Amazon, Netflix und Google). Seit Jahren schlagen die Tech‐Giganten den Markt und katapultierten am 6. Juni den Nasdaq‐Index auf ein neues Allzeit‐Höchst. Im Schnitt liegen die FANG seit Jahresanfang mit 37% im Plus gegenüber einer Ren‐ dite von mickrigen 3% im breiten MSCI‐World‐Index. Das Momentum dieser Aktien ist so stark, dass sie praktisch im Allein‐ zug für die Überlegenheit vieler Momentum‐ und Tech‐Fonds in den letzten Jahren verantwortlich sind. Die heutige Situation gleicht damit in vielerlei Hinsicht jener zur Jahrtausendwende, als nach der phänomenalen Hausse der 1990er Jahre der Value‐Stil als überholt galt und alle geblendet waren vom Glamour der Aktien aus der damals boomenden Technologie‐ und Telecom‐Branche – und natürlich vor allem angezogen von ihrer fantastischen Kursentwicklung in der Vergangenheit. Bis zum Platzen der Nasdaq‐Blase im März 2000 war es dann nicht mehr weit. Wann genau die Trendwende kommt, kann niemand wissen. Doch ich denke, es gibt gute Argumente dafür, jetzt nicht mehr auf den fahrenden Zug aufzuspringen beziehungsweise bestehende Gewinne in diesen Titeln zu realisieren. Vorsicht ist zudem bei passiven Investments mit Gewichtung nach Marktkapitalisierung angebracht.
Gepostet: Jun 14, 2018
Marktpositionierung 05/2018
Mit Blick auf die makroöko-Daten bleibt das Bild grundsätzlich weiter positiv. Vor allem in den USA zeigt sich die Wirtschaft sehr dynamisch. In der Eurozone geht der ...
 mehrMarktpositionierung 05/2018
Mit Blick auf die makroöko-Daten bleibt das Bild grundsätzlich weiter positiv. Vor allem in den USA zeigt sich die Wirtschaft sehr dynamisch. In der Eurozone geht der Schwung hingegen etwas verloren. Von Seiten der Inflation gibt es keine Signale, dass die großen Notenbanken vom jeweils eingeschlagenen Kurs abweichen müssten. Zinserhöhungen in den USA sind eingepreist und jene für die Eurozone noch länger nicht in Sicht. Bei einer Eintrübung der aktuell guten wirtschaftliche Lage sollten die Argumente für Zinserhöhungen noch in weitere Ferne rücken!
Sehr positiv ist der Trend bei den globalen Unternehmensgewinnen. Die aktuellen Zahlen zeigen ein Plus von über 15 % gegenüber dem 1. Quartal des Vorjahres. Damit haben die Unternehmen die ohnehin hoch gesteckten Erwartungen übertroffen. Von der Bewertungsseite bleibt in Summe das Bild weiter unverändert. Die Märkte sind im historischen Vergleich schon lange nicht mehr billig. Solange aber die Gewinne der Unternehmen weiter sprudeln, sind aus unserer Sicht höhere Bewertungen vertretbar.
Von Behavioral-Finance-Indikatoren kann man aktuell nicht herauslesen, wie die Reise an den Märkten weitergehen wird. Zu viele Signalgeber liegen in neutralen Zonen. Dass der Optimismus mit den Kursen auf gefährliche Niveaus steigt, ist aus momentaner Sicht jedoch nicht erkennbar.
Die neutrale Gewichtung bei Aktien bleibt aufrecht.
Gepostet: Jun 7, 2018

bewährt - kontrolliert - sicher

Die meisten unserer Mandanten wünschen sich ein professionelles Management ihres Vermögens und suchen dafür einen kompetenten Ansprechpartner.
Und genau hier setzt unsere Kernkompetenz an: Vom ersten Gespräch an erhalten Sie einen erfahrenen Anlagespezialisten an die Hand, der Sie von A-Z offen und transparent begleitet. Dabei übernehmen wir die Strukturierung und dauerhafte Betreuung Ihres Vermögens, als ob es sich um unser eigenes Vermögen handelte.


In unserem Haus verfolgen wir die bewährten Prinzipien des Value Investing - Wikipedia, dessen Urvater Benjamin Graham ist und das in Perfektion vom berühmten Value-Investor Warren Buffett - verkörpert und umgesetzt wird. Basierend auf dieser Maxime erhalten Sie, nach ausführlichen Gesprächen, Ihre persönliche Anlagestrategie Ihrer Vermögenswerte.

Im Gegensatz zu den gängigen und allseits gelehrten Praktiken & wissenschaftlichen Untersuchungen, die leider nur rückwärts gerichtet sind, verfolgt die Value-Strategie einen glasklar verständlichen und wertorientierten Ansatz und damit einen langfristigen überproportionalen Vermögenszuwachs.

Das bedeutet, ganz einfach und kurz erklärt: Es wird NUR DANN, und NUR SO LANGE kontrolliert investiert, solange es sich wirklich lohnt und damit sinnvoll ist.

D
ies ist für uns seit über 25 Jahren verantwortungsbewußtes und diszipliniertes Tagesgeschäft.

" Ein Investment liegt immer dann vor, wenn nach einer gründlichen Analyse in erster Linie Sicherheit und erst im Anschluß daran eine zufriedenstellende Rendite steht. " – Benjamin Graham
====================================

Wir investieren deshalb nur in Unternehmen, die folgende Kriterien erfüllen:

1. Die Gesellschaft hat einen Jahresgewinn von mindestens 3 Millionen Euro (Summe aus ausgewiesenem Gewinn und Ertragssteigerung).

2. Nachgewiesene konsistente Rentabilität (wir sind nicht an langfristigen Projektionen oder Turnaround-Situationen interessiert).

3. Das Management liebt ihren Job, nicht das Geld.

4. Das Unternehmen hat eine Eigenkapitalrendite von mehr als 10% und hat gleichzeitig keine oder nur geringe Schulden.

5. Das Unternehmen verfügt über ein bestehendes Management (wir können keine Manager außerhalb des Subscription Driven Publishing-Geschäfts bereitstellen)

6. Wettbewerbsvorteil muss für 10 oder mehr Jahre verteidigbar sein.

7. Der Kaufpreis muss festgelegt werden (wir wollen weder unsere noch die Zeit des Verkäufers verschwenden, um über ein Geschäft zu sprechen - nicht einmal vorläufig - wenn es keine Informationen über den Preis gibt)

=============================================================

Die Stein auf Stein GmbH - Kanzlei für Finanz- & Portfolioberatung - unterliegt als Finanzanlagenvermittler behördlicher Zulassung der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg, Lud­wig-Er­hard-Str. 1, 89520 Hei­den­heim Reg.Nr. D-F-155-ZW1Y-02 Bundesland Baden- Württemberg (www.vermittlerregsiter.org)
Die Erlaubnis gilt für Vermittlung von Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen (§ 34f Abs. 1 S. 1 Nr. 1 GewO)

====================================-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Wort zum Datenschutz:
Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf den Webauftritt der Stein auf Stein GmbH – Kanzlei für Finanz- & Portfolioberatung, Hauptstrasse 53, 89522 Heidenheim, die unter www.stein-auf-stein.com & http://steinaufsteingmbhvermogensverwaltungseit1992.business.site/ erreichbar sind. Verantwortlich zeichnet: Stein auf Stein GmbH – Kanzlei für Finanz- & Portfolioberatung seit 1992, Hauptstrasse 53, 89522 Heidenheim. Inhaltlich verantwortlich gemäß §6 MDStV: Armin Max Helget Tel.: +49 7321 34 292 20 Geschäftsführer:  Armin Max Helget - info@stein-auf-stein.com 

Wir verarbeiten Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO zu folgenden Zwecken: Bereitstellung der Website, Sicherheitsmaßnahmen,   Marketingmaßnahmen und statistische Auswertung. Die Speicherfristen werden in dieser Datenschutzerklärung in den entsprechenden folgenden Abschnitten aufgeführt. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch uns rechtswidrig erfolgt, haben Sie das Recht auf Beschwerde. Zuständig für das Bundesland Baden-Württemberg ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg  (www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de).   Auskunft, Löschung, Sperrung, Berichtigung und Widerruf Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (sofern wir diese nicht aufgrund anderer Vorschriften oder Verpflichtungen speichern müssen). Sie können jederzeit Änderungen bzw. Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Sie können jederzeit einen Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.
Im Folgenden führen wir die konkreten Verarbeitungen auf. Webserver-Zugriffsprotokolle: Zur Abwehr von Gefahren werden die Zugriffe auf den Webserver für die Zeitdauer von 7 Tagen im Zugriffsprotokolls des Webservers gespeichert und danach automatisch gelöscht. Hier werden Zeitpunkt, IP-Adresse und aufgerufene Seite (URL) gespeichert. Zweck der Speicherung ist die Erkennung von Hackerangriffen.   Cookies: Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.   Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage, IP-Adresse. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.  Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f der DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Siehe auch Abschnitt Cookies dieser Datenschutzerklärung. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie   Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage,   werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.   Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.  
Karte mit Unternehmensstandort
Adresse
Hauptstraße 53
Eingang Treppe Schwanengasse
89522 Heidenheim an der Brenz
Deutschland
Route anzeigen
Kontakt
Öffnungszeiten
Mo
09:00–17:00 Uhr
Di
09:00–17:00 Uhr
Mi
09:00–17:00 Uhr
Do
09:00–17:00 Uhr
Fr
09:00–13:00 Uhr
Sa
Geschlossen
So
Geschlossen
Von dieser Website werden Cookies von Google verwendet, um ihre Dienste bereitzustellen. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.